Cashewnüsse bieten den Benutzern einen hohen Nährwert, um die Gesundheit zu verbessern und die Hautalterung zu verbessern. Es sind diese großartigen Nährstoffe, die immer mehr Menschen in ihren täglichen Speiseplan aufnehmen möchten. Cashewnüsse werden häufig zur Herstellung von Süßwaren oder täglichen Snacks verwendet, wie: geröstete Cashewkerne mit Butter, geröstete Cashewkerne mit Knoblauch und Chili, geröstete Cashewkerne mit Salz, Cashewbonbons,Cashewmilch, Cashewpulver, Cashewbutter... Um Cashewnüsse zu attraktiveren und interessanteren Gerichten zu verarbeiten, zeigt Ihnen Kimmy Farm heute, wie man köstliche hausgemachte Cashewnüsse herstellt.

Cashewnüsse Fischhaut Kokosmilch

Cashewnüsse sind für ihre vielen gesundheitlichen Vorteile bekannt und liefern viele gute Mineralien, Vitamine und gesunde Fette. Sie helfen dem Körper, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu bekämpfen, das Diabetesrisiko zu senken und die Gehirnfunktion zu unterstützen. Mit dem fettigen, süßen Geschmack von Cashewnüssen in Kombination mit Mehl und Kokosmilch entsteht ein einzigartiger neuer Geschmack, der Sie unwiderstehlich macht. Worauf warten Sie noch, ohne diesen super leckeren Snack gleich zuzubereiten.

Cashewnüsse aus Fischhaut zuzubereiten ist ein köstliches Essen, das Sie zu Hause selbst zubereiten können

Cashewnüsse aus Fischhaut zuzubereiten ist ein köstliches Essen, das Sie zu Hause selbst zubereiten können

So entscheiden Sie sich für den Kauf köstlicher Cashewnüsse

Sie sollten sich für Cashewnüsse entscheiden, die einen körnigen Schwanz haben und die Größe der Samen gleich groß ist, wenn Sie eine feste Hand halten. Sie sollten Cashewnüsse nicht zu hell im Aussehen und in der Farbe wählen. Weil diese Samen meistens in giftigen Chemikalien getränkt sind, um eine schöne Farbe zu haben. Natürliche Cashewnüsse haben nach der Verarbeitung eine leicht elfenbeinfarbene oder gelbe Farbe, wenn sie rein weiß ist, bedeutet dies unnatürlich. Sie sollten darauf achten, intakte Samen zu wählen, die nicht zerbrochen oder zerbrochen sind. Außerdem müssen Sie auf die trockene Knusprigkeit der Samen achten, da dies die Qualität des Gerichts stark beeinträchtigt und Ihrer Gesundheit schadet.

Hochwertige W210 Cashewnüsse vakuumverpackt 1kg - KIMMY FARM VIETNAM

Hochwertige W210 Cashewnüsse vakuumverpackt 1kgKIMMY FARM VIETNAM

Materialien zur Vorbereitung:

  • 250 g weiße Cashewnüsse.
  • 350 g Mehl.
  • 40 g Maisstärke.
  • 10 g Klebreismehl.
  • 1 Teelöffel Salz.
  • 100 Gramm Zucker.
  • 100 g Kokosmilch.
  • 500 ml Speiseöl.
Es wird empfohlen, hochwertige weiße Cashewnüsse zu verwenden, um köstliche Fischhaut-Cashews herzustellen - Kimmy Farm Vietnam

Es wird empfohlen, hochwertige weiße Cashewnüsse zu verwenden, um köstliche Fischhaut-Cashews herzustellen – Kimmy Farm Vietnam

Schritte zur Verarbeitung von Cashewnüssen mit Fischhaut und Kokosmilch

Schritt 1: Vorverarbeitung der Cashewnüsse

Read More ->  Schnelle und einfache Anleitung zum Pangasius-Filet

Zuerst geben Sie die Cashewnüsse in eine Schüssel mit etwas Salz, gießen das Wasser ein, um die Cashewnüsse zu bedecken, wenn es schwimmende Nüsse gibt, sind sie beschädigt, schimmelige Samen nehmen Sie heraus. Dann etwa 30 Minuten einweichen, um die Cashewnüsse weicher zu machen, dann herausnehmen und abtropfen lassen.

Hạt điều nhân trắng đã qua quá trình làm sạch: Vo sạch, làm ráo nước... Kimmy Farm Vietnam

Hạt điều nhân trắng đã qua quá trình làm sạch: Vo sạch, làm ráo nước… Kimmy Farm Vietnam

Schritt 2: Mehl mischen, um Cashewnüsse zu beschichten

Sie geben 1 Teelöffel Salz, 100 Gramm Zucker und 100 Gramm Kokosmilch in eine Schüssel und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Als nächstes mischen Sie die Maisstärke, das Mehl und das Klebreismehl zusammen. Eine kleine Anmerkung ist, dass Sie die obige Mehlmischung sieben müssen, um den Teig glatt zu machen und die klumpigen Teile zu entfernen.

Zur Herstellung von Kokosmilchpulver gehören: 1 Teelöffel Salz, 100 Gramm Zucker und 100 Gramm Kokosmilch in eine Schüssel geben und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Zur Herstellung von Kokosmilchpulver gehören: 1 Teelöffel Salz, 100 Gramm Zucker und 100 Gramm Kokosmilch in eine Schüssel geben und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Schritt 3: Machen Sie die äußere Mehlschicht auf der Cashewnuss

Du nimmst eine Schüssel, gießt Cashewnüsse hinein. Als nächstes gibst du 1 Esslöffel Kokosmilch-Zucker-Mischung in die Schüssel, schüttelst sie kurz, um die Kokosmilch gleichmäßig in die Cashewnüsse einzuhüllen. Als nächstes gibst du 1 Esslöffel voll Mehlmischung hinzu und schüttelst gut. Wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Zum Schluss gibst du die Cashews in das Sieb, schüttelst sie leicht, damit das überschüssige Pulver herausfallen kann.

Schritt 4: Cashewnüsse braten

Stellen Sie die Pfanne auf den Herd, erhitzen Sie die Pfanne und gießen Sie 500 ml Speiseöl hinein. Wenn das Öl heiß ist, gibst du die Cashews hinein und brätst sie für 1 bis 2 Minuten bei mittlerer Hitze, dann rührst du vorsichtig um und reduzierst die Hitze, damit die Cashews gleichmäßig gegart werden. Ihr wartet bis sich die Schale der Cashewnuss von weiß nach hellgelb verfärbt, dann die Hitze erhöhen, damit die Cashewkerne knusprig werden, ca. 5 Minuten kein Öl aufsaugen, dabei die Hitze erhöhen, gut mischen, damit die Nüsse nicht anbrennen .

Read More ->  Die Cashew-Industrie prognostiziert gute Aussichten für 2022

Schritt 5: Fertige Produkte:

Die Farbe von Cashewnüssen, wenn sie frisch aus dem Öl gepflückt werden, ist nicht schön gelb. Aber keine Sorge, nachdem die Cashewnuss abgekühlt ist, wird sie gelber, weil die Cashewnuss noch heiß ist. Bei diesem Kokosmilch-Fischhaut-Cashewnuss-Rezept ist die knusprige Cashewnuss köstlich und auch die Farbe ist sehr schön. Jetzt, während Sie darauf warten, dass die Fischhaut-Cashewkerne vollständig abgekühlt sind, können Sie sie genießen.

Tipps für die Zubereitung köstlicher Cashewnüsse mit Fischhaut

  • Um die Cashewnuss-Beschichtung herzustellen, können Sie Klebreismehl, Maisstärke und Mehl kombinieren, ein bisschen jedes schmeckt besser. Wenn Sie nicht alle 3 Mehle haben, können Sie eines der 3 oben genannten Mehle verwenden.
  • Beim Frittieren von Cashewnüssen müssen Sie diese in Öl frittieren, damit die neuen Kerne golden, knusprig und lecker werden, ohne zu absorbieren. Das Öl erhitzen und dann die Cashewnüsse frittieren, dann die Hitze während des Frittierens auf mittlere Stufe reduzieren.
  • Da Cashewnüsse groß und lang gereift sind, aber die Schale mit Mehl bedeckt ist, brennt die Schale bei hohem Feuer und die Cashewnüsse werden nicht vollständig reif. Wenn die Cashewnüsse eine tiefgelbe Farbe angenommen haben, sollten Sie daher ein paar Samen zum Probieren aufheben.
  • Wenn Sie köstliche Fischhaut essen und lange haltbar machen möchten, müssen Sie das Öl vollständig abtropfen lassen, um zu vermeiden, dass die äußere Schale weich wird und die Knusprigkeit des Gerichts verloren geht.
  • Sie können Cashewnüsse vakuumieren oder in ein Glasgefäß geben, um das Produkt länger zu verwenden. Dies ist jedoch ein hausgemachter Snack, der keine Konservierungsstoffe enthält, daher empfehlen wir, ihn nur für kurze Zeit zu verwenden, um die Knusprigkeit und Qualität des Gerichts zu gewährleisten.