Einige häufig gestellte Fragen sind heute gepfropfte oder ausgesäte Cashew-Sorten. Cashew-Sorten werden aus Samen aufgezogen, nach der Entwicklung zu Bäumen dauert es 4-5 Jahre bis zur Ernte und der Ertrag ist nicht hoch, während gepfropfte Cashew-Sorten viele herausragende Vorteile in einer sehr kurzen Erntezeit haben und maximale Produktivität erreichen. Lassen Sie uns durch den heutigen Artikel mehr über die 3 beliebtesten Sorten von gepfropften Cashewnüssen erfahren, die heute in Vietnam angebaut werden.

Ertrag, Kernverhältnis und Korngröße einiger ertragreicher Cashew-Sorten.

Cashewbaum-Sorten PN1

Cashewsorte PN1 – ein berühmter Cashewbaum mit sehr hohem Ertrag, der am meisten angebaute und angepasste Baum im zentralen Hochland und im Südosten. Neben dem Vorteil des hohen Ertrags hat diese Sorte auch viele andere Vorteile wie gute Krankheitsresistenz, Anpassungsfähigkeit an das Klima, Erfüllung der Produktivität, Qualität, Einkommen für die Menschen, Erfüllung der Bedürfnisse der Landwirte Exportpfeffer für Vietnam.

Cashew-Sorte PN1 – berühmt für seinen sehr hohen Ertrag, der Baum wächst und passt sich am besten im zentralen Hochland und im Südosten an.

Cashew-Sorte PN1 – berühmt für seinen sehr hohen Ertrag, der Baum wächst und passt sich am besten im zentralen Hochland und im Südosten an.

Ähnliche Eigenschaften wie PN1

  • Mittelhohes, breites Vordach.
  • Junge Blätter sind violett, wenn alte Blätter dunkler grün sind.
  • Die Frucht ist jung, aber grün, reif gelb.
  • Junge Samen lila, reif werden grau, dünne Haut.

Einige Dinge, die Sie beim Pflanzen der Cashewnuss PN1 beachten sollten

  • Cashew-Sorten PN1 müssen 3-4 Jahre gepflanzt werden, um geerntet zu werden, aber die Wachstumszeit des Baumes beträgt bis zu 20-40 Jahre. Um den optimalen Ertrag zu erzielen, müssen Landwirte beim Pflanzen renommierte Sorten auswählen.
  • Die ausgewählte Sorte muss 100 % rein sein.
  • Sämlinge müssen gesund sein und können sofort gepflanzt werden.
  • Enthält keine Krankheitserreger, Schädlinge können durch die Blätter sehen.
  • Während der Neupflanzung sollten keine Stimulanzien verwendet werden.
  • Beim Kauf und Verkauf dieser Sorte müssen Zertifizierungsdokumente, Rechnungen und transparente Preise gewährleistet sein.
Read More ->  Wie man nahrhaften Cashew-Brei für Kinder kocht.

Cashewbaum-Sorten AB0508

Die Sorte AB05-08 hat auch viele Vorteile, hohe Erträge und vor allem viel Blüte, kann viele Male während der Saison geerntet werden, um den Menschen zu helfen, Cashewnüsse anzubauen, um die Wirtschaft zu verbessern und zum Erreichen der Exportziele beizutragen Export-Cashew-Industrie in Vietnam . AB0508 Cashewbaum ist einfach zu züchten, jeder Bund hat 10-15 Früchte, der Baum produziert viele Blüten, daher ist die Fruchtansatzrate hoch und wird weniger vom Wetter beeinflusst. Cashewnüsse des Samenbaums AB0508 mit dünner Schale, Kernanteil 29–32 %. Der durchschnittliche Ertrag beträgt 3–4 Tonnen/Hektar. Insbesondere können es bis zu 6-8 Tonnen/ha sein. Samengröße 140 – 150 Samen/kg. Cashewbaum AB0508 ist ein mehrjähriger Industriebaum, es dauert 3-4 Jahre, bis die Ernte beginnt, die Erntezeit beträgt bis zu 20-40 Jahre.

Die Sorte AB0508 hat auch viele Vorteile, hoher Ertrag und vor allem viel Blüte, kann viele Male geerntet werden.

Die Sorte AB0508 hat auch viele Vorteile, hoher Ertrag und vor allem viel Blüte, kann viele Male geerntet werden.

Eigenschaften der Cashew-Sorten AB05-08

  • Die Erntezeit ist sehr schnell, nur 2 Jahre des Pflanzens können beginnen, um die erste Ernte zu ernten.
  • Das Kronendach ist niedrig und klein, wächst sehr schnell und stark, vor allem bringt der Baum viele Blüten hervor, was zu einem falschen Fruchtansatz beiträgt. Einfache Pflege und Fruchternte.
  • Junge Blätter sind grün, im Alter ist die Blattspreite leicht gedreht, dunkler grün.
  • Wattebohnen viel, ein Bündel kann 10-15 Früchte haben, viele Blumen in der Saison, weniger vom Wetter beeinflusst.
  • Die junge Frucht ist grün, im reifen Zustand rot und saftig.
  • Junge Samen sind grün, im Alter grau, dünne Schale, hohe Vermehrungsrate.
  • Außerdem hat diese Sorte auch den Nachteil, dass die Blütezeit verlängert wird, so dass es sehr wenige Knospen gibt, die Fähigkeit, Knospen zur Vermehrung zu bringen, ist sehr begrenzt.
Read More ->  Können Cashewnüsse Hunden schaden?

Einige Dinge, die beim Anbau von AB05-08-Cashews zu beachten sind

  • Diese Sorte ähnelt anderen Cashewbäumen, die ebenfalls eine mehrjährige Geldernte sind. Es hat ein breites Blätterdach, also halten Sie beim Pflanzen den Abstand zwischen den Bäumen so, dass es vernünftig ist. Diese Sorte hat eine sehr frühe Erntezeit, so dass sie viel Fläche zum Pflanzen schafft, um mehr zu ernten. Wenn die Ernte abgeschlossen ist, ist es notwendig, das Blätterdach und die Äste zu beschneiden, um dem Baum eine Pause zu geben, damit er für die nächste Saison wachsen kann.
  • Das Stadium des Cashewbaums sollte auf dem Zustand des Baums basieren, aber halten Sie einige geeignete Früchte, lassen Sie nicht zu viele Früchte auf den Ästen, die nicht genügend Nährstoffe haben, um die Früchte zu züchten, was zu einem schlechten Zustand führt, die Früchte nicht gesund sein wachsen wie vom Landwirt erwartet.
  • Im Knospenstadium sollte der Baum vor Krankheiten geschützt werden, geeignete Pestizide verwenden, die Baumkrone nicht beschädigen und alle jungen Blätter fallen lassen.

Cashewsorten AB29

Die Sorte AB29 Cashew eignet sich für Regionen im südöstlichen und zentralen Hochland. Die Cashew-Sorte mit dem herausragendsten Vorteil ist die sehr frühe Erntezeit nach 18 Monaten, in Form eines Bündels von Obstbäumen, in vielen Wellen blühend, ohne Witterungseinflüsse, dies ist auch eine Cashew-Sorte, die resistent ist Schädlinge und Krankheiten hohe Krankheit.

Die Sorte AB29 Cashew eignet sich für Regionen im südöstlichen und zentralen Hochland.

Die Sorte AB29 Cashew eignet sich für Regionen im südöstlichen und zentralen Hochland.

Ähnliche Eigenschaften wie AB29

  • Die jungen Blätter sind hellgrün, die großen Blattspreiten sind oval geformt.
  • Stark wachsender Baum mit dichtem und gleichmäßigem Kronendach, mittlerem oder niedrigem Kronendach.
  • Die Frucht ist jung grün, wird gelb, wenn sie reif ist.
  • Junge Cashewnüsse sind ebenfalls grün wie die Früchte, im Alter werden sie grau und weiß.
  • Pflanzen, die viele Male blühen, sind weniger betroffen, wenn es regnet, was den Ertrag sehr stark erhöht.
Read More ->  Was ist ein Cashewbaum? Wie lange dauert der Anbau von Cashewnüssen?

Einige Dinge, die Sie beim Anbau von AB29-Cashews beachten sollten

Bei der Cashewsorte AB29 verhält es sich ähnlich wie bei anderen veredelten Sorten, bei Neupflanzung sollte der Abstand zwischen den folgenden Bäumen bis zum vollständigen Auswachsen eingehalten werden, um einen angemessenen Abstand zu schaffen. Später empfiehlt es sich, die Äste zwischendurch zu schneiden und so immer für einen hohen Ertrag zu sorgen. Es ist notwendig, Samen von einem seriösen Ort zu kaufen, wenn man mit dem Pflanzen beginnt, die Sorten dürfen keine Krankheitserreger enthalten, um Schädlinge und Krankheiten zu verhindern, damit die Pflanzen wachsen und schneller wachsen. Diese Sorte hat auch die Fähigkeit, viel zu blühen, die Früchte wachsen in Büscheln, also entfernen Sie das schlechte Wachstum, um die beste Samenqualität zu erhalten. Nach der Ernte ist es notwendig, die Äste und das Blätterdach zu beschneiden, damit der Baum Zeit hat, sich zu erholen und wieder zu wachsen, um sich auf die nächste Ernte vorzubereiten

Übersichtstabelle einiger anderer Cashew-Sorten in Vietnam

Cashewkerne TL6 / 3

Kernverhältnis: 28-31 %; Samengröße: 140-150 Samen/kg;Produktivität:2 – 2,5 Tonnen/ha.

Cashewsamen TL2/11

Kernverhältnis: 29-32%;Samengröße : 130-140 Samen/kg; Produktivität :2-2,5 Tonnen/ha.
Cashewsamen ES-04 Kernverhältnis: 27,5%; Samengröße: 173 Samen/kg; Produktivität : 55-65kg/Baum/Jahr.
Cashewsamen EK-24 Kernverhältnis: 28%; Samengröße: 120 Samen/kg; Produktivität: 35-45kg/Baum/Jahr.
Cashewsamen BĐ-01 Kernverhältnis: 27%; Samengröße: 165 Samen/kg; Produktivität : 45-55kg/Baum/Jahr.
Cashewsamen KP-11 Kernverhältnis: 27,5%; Samengröße: 150 Samen/kg; Produktivität: 45-55kg/Baum/Jahr.
Cashewsamen KP-12 Kernverhältnis: 27%; Samengröße: 140 Samen/kg; Produktivität: 55-65kg/Baum/Jahr.

Related Posts