Anfang 2022 traf sich Landwirtschaftsminister Veng Sakhon mit Vertretern des japanischen Wirtschaftsverbands, um über den Investitionsplan in Kambodschas Cashew-Industrie und die Absicht zu sprechen, eine Cashewnuss-Verarbeitungsfabrik zu errichten, um dadurch hochwertige Cashews nach Japan exportieren zu können und andere internationale Märkte.

Beabsichtigte Investition in Cashew-Farmen

Minister Sakhon traf den CEO des japanischen Unternehmens YEBISS-HOLDINGS, Herrn Akira Taniguchi, und andere Vertreter trafen sich am 25. Januar 2022, um zu besprechen, dass das Unternehmen plant, in ein 1.000 Hektar großes Cashew-Feld in der Provinz Oddar Meanchey zu investieren. Der Minister begrüßte und unterstützte die Investition des Unternehmens im Bereich der Produktion, Verarbeitung und des Exports von Cashewnüssen.

Bộ trưởng Sakhon đã gặp Giám đốc điều hành của Cty Nhật  YEBISS-HOLDINGS, ông Akira Taniguchi, v

Minister Sakhon traf sich mit dem CEO des japanischen Unternehmens YEBISS-HOLDINGS, Herrn Akira Taniguchi.

Beabsichtigte Investition in Cashew-Verarbeitungsfabrik

Darüber hinaus erörterte Minister Sakhon den Plan des Unternehmens, in Kambodscha eine neue Verarbeitungsanlage für Cashewnüsse zu investieren und zu bauen. Die Yessbiss Holdings Company beabsichtigt, eine Verarbeitungsfabrik für Cashewnüsse für den Export nach Japan und andere internationale Märkte zu errichten. Der Minister begrüßte und unterstützte das Investitionsobjekt des Unternehmens und versprach, einige günstige Bedingungen für die weitere Entwicklung des Unternehmens in Kambodscha zu schaffen, um Kambodscha dabei zu helfen, den Wert der Cashew-Industrie des Landes zu steigern.

Minister Sakhon informierte die Vertreter über das Potenzial von Cashewbäumen, die jüngste Ernte und das Exportvolumen Kambodschas seien sehr positiv. Der Minister betonte auch, dass dieses Investitionsprojekt Landwirten, Gemeinden und Menschen, die Cashew anbauen, viele Vorteile bringen werde. Der Minister schlug vor, dass das Unternehmen vor dem Bau einer dauerhaften Verarbeitungsanlage eine Verarbeitungsanlage für den Probebetrieb errichtet.

Read More ->  Vietnamesischer Cashewnuss-Standard TCVN 4850:2010

Ngoài ra Bộ trưởng Sakhon thảo luận về kế hoạch đầu tư và xây dựng một nhà máy chế biến hạt điều nhân

Darüber hinaus erörterte Minister Sakhon Investitionspläne und den Bau einer Verarbeitungsfabrik für Cashewnüsse

85% – 90% der kambodschanischen rohen Cashewnüsse werden nach Vietnam exportiert

Nach Angaben des kambodschanischen Landwirtschaftsministeriums werden im Jahr 2021 mehr als 90 % der gesamten Cashewnüsse Kambodschas nach Vietnam exportiert. Derzeit sind laut dem neuesten Bericht des Landwirtschaftsministeriums im Cashew-Anbaugebiet von Kambodscha derzeit mehr als 500.000 Hektar in 10 auf diese Kultur spezialisierten Provinzen bepflanzt, von denen 4 Provinzen das größte Cashew-Anbaugebiet haben, darunter Kampong Thom etwa 90.959 Hektar, Kratie etwa 47.858 Hektar, Ratanakiri etwa 30.459 Hektar und die Provinz Kampong Cham etwa 24.364 Hektar.

Hơn 90% tổng lượng hạt điều của Campuchia xuất khẩu sang Việt Nam

Mehr als 90 % der gesamten Cashewnüsse Kambodschas werden nach Vietnam exportiert

Related Posts