Essen Sie Fett, um Pangasius zu essen, ist Fett? Pangasius enthält viel Omega 3, 6, 9, DHA, EPA, das sehr gut für das Gehirn ist, und Vitamin E hilft, die Oxidation zu hemmen. Mit günstigen Preisen und dem charakteristischen süßen und fettigen Geschmack von Pangasius sind sie heute zu einem der beliebtesten Exportartikel der Welt geworden. Daher gilt Pangasius als Spezialität des Mekong-Deltas in der täglichen Mahlzeit jeder Familie. Aber viele Menschen werden sich Sorgen darüber machen, ob der Verzehr von Pangasiusfett gut ist? Verursacht Fischfett Fettleibigkeit? Lassen Sie uns die Antwort mit Kimmy Farm in diesem Artikel finden.

Pangasius-Fett enthält viele Nährstoffe

Pangasius ist ein Süßwasserfisch, der in Südostasien weit verbreitet ist. Vietnam gilt als wichtigster Fischexporteur von mehr als 120 Ländern auf der ganzen Welt. Der Kaloriengehalt von rohem Wels pro 100 Gramm hat 92 kcal, 60 % Protein, 40 % Fett. Pangasius-Fett enthält viele Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente, die für den Körper notwendig sind.

Pangasius-Fett enthält viele Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente, die für den Körper notwendig sind. - Kimmy-Farm Vietnam

Pangasius-Fett enthält viele Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente, die für den Körper notwendig sind. – Kimmy-Farm Vietnam

Pangasius-Fett enthält Spurenelemente, darunter:

  • Kalium: 240 mg

  • Phosphor: 210 mg

  • Kalzium: 50 mg

  • Magnesium: 20 mg

  • Eisen: 1mg

  • Chrom: 55 μg

  • I-ot: 50 μg

  • Fluor: 25 μg

Pangasius-Fett enthält Vitamine, darunter:

  • Vitamin RR: 2 mg
  • Vitamin C: 1,2 mg
  • Vitamin B1: 0,2 mg
  • Vitamine B2 und B6: 0,1 mg
  • Vitamin E: 1 mg
  • Cholesterin: 70 mg
Read More ->  6 Vorteile von Chitosan für die Gesundheit des menschlichen Körpers

Ist Pangasius-Fett gut für die Gesundheit?

Die Antwort ist ja. Denn Pangasius-Fett unterscheidet sich von tierischem Fett dadurch, dass es einen reichlichen Proteingehalt liefert und viele sehr reichhaltige Omega-3-, 6- und 9-Fettsäuren enthält. Die American Heart Association hat berichtet, dass Omega 3 dabei hilft, Arterienverkalkung zu verhindern und das Gedächtnis zu verbessern. Daher kann der regelmäßige Verzehr von Pangasius das Risiko einer Alzheimer-Krankheit (eine Krankheit, die bei älteren Menschen zu Gedächtnisverlust führt) vermeiden. Außerdem ist der Anteil an ungesättigten Fettsäuren im Pangasiusfett recht hoch (über 70%), kein Cholesterin, also sehr gut für die Gesundheit.

Aus Pangasiusfett gewonnenes Öl ist reich an Nährstoffen und wird in der Lebensmittelindustrie weit verbreitet - Kimmy Farm Vietnam

Aus Pangasiusfett gewonnenes Öl ist reich an Nährstoffen und wird in der Lebensmittelindustrie weit verbreitet – Kimmy Farm Vietnam

Das ist der Grund, warum Frauen viel Fischfett essen, aber nicht zunehmen und Pangasiusfett auch für ältere Menschen sehr gut geeignet ist. Experten empfehlen, 2-3 mal pro Woche Fisch zu essen, um dem Körper zu helfen, die Nährstoffe vollständig aufzunehmen, die er braucht, um jeden Tag gesünder zu sein. DHA in Pangasius hilft bei der Entwicklung der gesamten Sehfunktionen der Augen und des Nervensystems und hilft Kindern, intelligent und aufgeweckt zu sein. Das in Omega 3 enthaltene EPA trägt zur Bildung von Prostaglandin-ungesättigten Fettsäuren im Blut bei und hält das Blutkreislaufsystem immer in Bewegung. Darüber hinaus enthält Pangasius auch viele Antioxidantien Vitamin E, das Anti-Aging-Effekte hat, gut für die Haut von Frauen. Für schwangere Frauen hilft Vitamin E bei einer günstigen Schwangerschaftsperiode und einer besseren fetalen Entwicklung.

Verursacht der Verzehr von fettem Pangasius Fettleibigkeit?

Das Essen von fettem Pangasius verursacht keine Gewichtszunahme! Viele Menschen befürchten, dass der Verzehr von viel fettem Fisch zu Fettleibigkeit und Übergewicht führt. Immer mehr Studien zeigen jedoch, dass der Verzehr von Fischfett nicht nur keine Gewichtszunahme verursacht, sondern Ihnen auch dabei hilft, effektiver abzunehmen. Studien haben Menschen mit fettarmer, kohlenhydratreicher Ernährung ohne Gewichtsverlust oder andere gesundheitliche Vorteile verglichen. Im Gegensatz zu denen, die sich kohlenhydratarm und fettreich ernährten, neigten sie dazu, Gewicht zu verlieren und andere gesundheitliche Vorteile zu bemerken. Verarbeitete, raffinierte und frittierte Lebensmittel enthalten oft schlechte Fette. Dazu gehören Transfette und entzündliche Pflanzenöle.

Read More ->  Wie man nahrhaften Cashew-Brei für Kinder kocht.

Sie müssen gute Fette aus natürlichen Nahrungsquellen bereitstellen, wie: Pangasius, Lachs, fetter Fisch, Fischöl, Olivenöl, Algenöl, Cashewnüsse, Leinsamen, Macadamianüsse, …. Dazu gehören mehrfach ungesättigte und einfach ungesättigte Fette. Der Verzehr dieser Fette kann helfen, den Stoffwechsel anzukurbeln, die Fettverbrennung anzuregen, den Hunger zu reduzieren, den Cholesterinspiegel zu optimieren und Typ-2-Diabetes rückgängig zu machen. Dies sind auch herzgesunde Fette und können sogar Ihr Risiko für Herzerkrankungen verringern.

So wählen Sie köstlichen Pangasius

Wählen Sie ein gefrorenes Produkt, es ist besser, kleine Stücke zu wählen, da sie weniger Fett und weniger Eis enthalten. Hochwertiger Pangasius hat eine hellrosa Farbe, verdunkelt sich nicht und zeigt keine Anzeichen von Verderb, was auf schlechte Lagerung oder Fisch von schlechter Qualität hinweist. Wenn der Fisch gekocht wird, ist der Geschmack bar, das Fleisch saftig und duftend.

Hochwertiger Pangasius hat eine hellrosa Farbe, verdunkelt sich nicht und zeigt keine Anzeichen von Verderb, was auf schlechte Lagerung oder Fisch von schlechter Qualität hinweist.

Hochwertiger Pangasius hat eine hellrosa Farbe, verdunkelt sich nicht und zeigt keine Anzeichen von Verderb, was auf schlechte Lagerung oder Fisch von schlechter Qualität hinweist.

So lagern Sie Pangasius richtig

Frischer Pangasius muss separiert und maximal 4 Stunden verarbeitet werden, um die Frische des Fisches zu gewährleisten. Außerdem wird Pangasius in gekühlter oder gefrorener Form konserviert. Fisch kann im Kühlschrank bei einer Temperatur von nicht mehr als 0 °C 8-10 Tage aufbewahrt werden. Tiefkühlfähig bis -17°С. Unter solchen Bedingungen behält das Produkt seinen Geschmack und seine nützlichen Eigenschaften bis zu drei Monate lang. Sie können Pangasius nicht nur konservieren, sondern auch salzen und trocknen. Nicht-Gourmets mögen den charakteristischen milden Fischgeruch des Pangasius fürchten, aber der hohe Nährwert mit ausreichend Proteingehalt, leicht verdaulichen Vitaminen und Mineralstoffen trägt dazu bei, das Funktionieren vieler Körperfunktionen zu verbessern. Zudem ist Fisch als kalorienarmes Produkt aus dem Speiseplan vieler Menschen nicht mehr wegzudenken.

Read More ->  Sublimations-Trockenjoghurt Premium-Delikatessen für alle