Pangasiusfilet wird von vielen Menschen bevorzugt, weil es weniger Knochen hat und zu vielen attraktiven Gerichten verarbeitet wird. Das Welsfilet ist der schmackhafteste, nahrhafteste und wertvollste Teil des Fisches. Sie können fertiges Pangasius-Filetfleisch ganz einfach auf Märkten und in Supermärkten in Ihrer Nähe kaufen. Für einige von Ihnen, die Ihr eigenes Pangasiusfilet zubereiten möchten, ist hier jedoch eine Anleitung für Sie.

Bereiten Sie Werkzeuge vor der Arbeit vor

Die richtige Vorbereitung ist ein großer Schritt zum Schneiden großartiger Filets, und wenn Sie einige einfache Vorbereitungsanweisungen befolgen, wird es viel einfacher sein, Ihre eigenen Filets zu schneiden. Selbst wenn Sie ein erfahrener Pangasius-Filetschneider sind, können Sie mit der Herstellung von Pangasius immer noch nicht gut abschneiden, da die Haut und die Knochen des Pangasius ziemlich schwierig zu handhaben sind. Bevor Sie also lernen, wie man Pangasius filetiert, stellen Sie sicher, dass Sie ein Filetiermesser und eine scharfe, flexible Schneidefläche haben. Lassen Sie uns nun in die Schritte eintauchen.

Zu den Arten von Werkzeugen, die vor dem Schneiden von Pangasiusfilet vorbereitet werden sollten, gehören:

  1. Großes Schneidebrett aus Kunststoff.

  2. Das Filetiermesser hat eine lange, schmale und scharfe Klinge.

  3. Schutzhandschuhe für Pangasius.

Verarbeitung von Pangasius vor dem Schlachten.

Pangasius ist eine Art Wels, daher hat ihre Haut einen glitschigen Schleim, der es Ihnen sehr schwer macht, sie zu halten. Also musst du zuerst so viel Schleim wie möglich von den Fischen entfernen. Nehmen Sie einen Sack oder ein Schmirgelleinen und wischen Sie den Fisch von oben nach unten ab, dann waschen Sie den Fisch mehrmals mit sauberem Wasser. Das hilft, die Dinge sauberer zu halten, und Sie werden keine Probleme haben, den Fisch aufzuheben, wenn das Pangasiusfilet filetiert ist.

Gezüchteter Pangasius - Pangasius hypophthalmus ist der am meisten kommerziell gezüchtete Pangasius in Vietnam.

Gezüchteter Pangasius – Pangasius hypophthalmus ist der am meisten kommerziell gezüchtete Pangasius in Vietnam.

5 einfache Schritte zum Schneiden von Pangasius-Filets.

  • Schritt 1: Schneiden Sie eine definitive Linie, wo sich Kopf und Körper treffen.

  • Schritt 2: Schieben Sie das Messer etwa 2,5 cm vor und führen Sie den Cutter entlang der Kante der Rückenflosse.

  • Schritt 3: Wenn das Messer die Rückenflossen durchtrennt hat, führen Sie das Messer weiter bis zum Ende des Schwanzes.

  • Schritt 4: Schneiden Sie ein paar gerade und flache Linien in Richtung Schwanz, um die Filets vom Körper zu trennen.

  • Schritt 5: Um die Haut vom Fisch zu trennen, halten Sie den Schwanz und führen Sie das Messer entlang der Mitte der Haut und des Fleisches zum Kopf.

Read More ->  Vietnam-Cashew-Verbrauchsmarkt in der Welt?